Menu
K
P
 

Kinderzauberei

 

Bei der Zaubershow sind die Kunststücke speziell für die Kinder ausgesucht.
 
Die Kinder helfen mit, wenn Tücher erscheinen, Dinge im Zauberhut verschwinden und Seile die verschnitten werden wieder zu einem Ganzen gezaubert werden. Diese Show gibt es auch als Walking-Act, wo das Publikum nicht den Magier sucht sondern der Zauberer die Kinder. Ich bewege mich im Festgelände und verzaubere die kleinen und grossen Besucher mit meinen Kunststücken. Dazu verwende ich extra lustige Kinderkarten. Stellen Sie sich vor, ein Kind zieht eine Karte, auf der ist ein Modellierballon abgebildet. Nachdem ich die Karte mehrmals gebogen habe, hat sich der Modellierballon auf der Karte in einen Ballonhund verwandelt. Oder ein anderes Beispiel.
 
Das Kind darf ein paar Seifenblasen pusten. Ich nehme eine davon in die Hand, schwenke sie hin und her und die verwandelt sich in ein Lolipop, den das Kind behalten darf.
 

Kinderzauberei


Kinderzauberei